Business-Handy Nokia E52 Test – Starker Akku

Nokia E52 - Bsiness-Handy Mit dem E52 erweitert Nokia sein Angebot der Business-Handys und überrascht bei der Präsentation der Leistungsfähigkeit des Handys vor allem mit einem sehr starken Akku und dementsprechend langer Laufzeit.

Immerhin 1500 mAh bietet das Akku, sodass eine reine Betriebszeit von 552 Stunden unter GSM und sogar 696 Stunden unter UMTS erreicht wird. Die reine Sprechzeit wiederum kann mit sechs Stunden für UMTS und bis zu acht Stunden für GSM angegeben werde. Da nicht selten das Handy als mobiler MP3-Player eingesetzt wird, kann die Betriebszeit mit eingeschalteten Player auf 18 Stunden beziffert werden. Wird das natürlich vorhandene UKW-Radio genutzt, würde das Multimediagerät theoretisch 30 Stunden am Stück Akkulaufzeit besitzen.

Trotz der sehr guten Akkuleistung überzeugt das Mobiltelefon von Nokia mit einem leichten Gewicht von 98 Gramm. Weiter ist das Handy gerade einmal 9,9 Millimeter stark, in der Höhe und Breite betragen die Abmessungen 116 und 49 Millimeter. Innerhalb dieser Grenzen befindet sich bei dem Nokia Handy, welches in den Farben „Metal grey aluminium“ und „Golden Aluminium“ zu kaufen gibt, ein 2,4 Zoll TFT-Display mit 16 Millionen Farbe und einer Auflösung von 240×320 Pixel.

Die möglichen Netze sind natürlich auf dem neuesten Stand der Technik. HSDPA, HSUPA, UMTS, EDGE, GPRS sowie natürlich GSM sind bei dem Quadbandhandy integriert, sodass nicht nur telefoniert werden kann, sondern auch das mobile Internet genutzt werden kann. Der Preis für die Nutzung des mobilen Internets ist natürlich abhängig vom Netzbetreiber. Auch die Videotelefonie ist mit dem E52 machbar, dafür sorgt eine zweite kleine Kamera auf der Vorderseite des Handys.

Die richtige Kamera ist mit 3,2 Megapixelkamera ausgestattet und überzeugt im Test auch dank der integrierten Fotoleuchte. Mit 60 Megabyte internen Speicher sowie einer 1-Gigabyte SD Speicherkarte, welche im Preis inbegriffen ist, steht auch ausreichend Speicherplatz für Fotos und Videos zur Verfügung. Wer noch mehr braucht, kann auch eine 16 Gigabyte Speicherkarte in das Nokia E52 einlegen.

Nach einem Review der Leistungen des Nokia E52 kann als Fazit gezogen werden, dass für einen Preis von etwa 300 Euro ein hochwertiges Handy ohne Vertrag zu kaufen gibt. Wer das Mobiltelefon E52 mit Vertrag erwirbt, wird natürlich abhängig vom Vertrag deutlich weniger zahlen, eventuell dieses Business-Handy auch schon für einen Euro kaufen können.

Tags: , , , , , , , , , ,

Ich liebe alle Formen von Gadgets. Bei Tablets bin ich bei Android hängengeblieben, finde aber auch das klassische iPad sehr gelungen. Das iPad mini dagegen ist mir zu klein. Ich setze eher auf größere Formate im Bereich 10 Zoll.

5 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Maik #

    Kaufen Sie das Gerät, habe fiele Tests gelesen: sei das Gehäuse billig gemacht, schlechtes klang, schlechtes empfang…. Alles Lüge! Besitze seit 1 Woche E55 Ist genau so Gut wie E66!!!!!!!

  2. Maik2 #

    Empfangsleistung wesentlich schlechter als beim Vorgänger E51; Tastaturrahmen aus Kunststoff und wackelig; Rückdeckel aus dünnen Blech und leicht scharfkantig und nicht passgenau; LED leuchtet unter der Hometaste durch, was im Dunkeln „blendet“; Email-Assistent (Software) ist wesentlich unkomfortabler zu bedienen als beim E51; erste E52-Geräte schalten sich während der Bedienung ständig von allein aus oder starten neu durch.
    Noch Fragen?
    Wer es jetzt trotzdem kaufen möchte? Viel Erfolg!

  3. Das Gerät ist Super!!!!!!! Habe seit 1 Monat habe 5 Stunden telefoniert bei 110 St. Standby ! Deckel passgenau! Empfang mindestens so gut wie bei E51! Software besser als bei meinem E66!!!!! Und keine Abstürze! Mann soll einfach ein echtes Nokia kaufen und nicht asiatische nachbaue! Dann passt auch alles! Ich empfehle!

  4. Ug #

    Dieses Gerät ist totaler Schrott. Ein Nachfolger des E51? Von wegen! Das E51 habe ich geliebt, nur leider gegen diesen Haufen Abfall verkauft. Nokia ade, Qualität war mal … Finger weg, das E52 taugt nichts!

  5. daniela auer #

    So ein Mist, habe jetzt schon 1x komplettasch hinter mir und 3 x neue Software, wegen Echo, PC suite Verbindung nicht möglich, keine Telefonate abgehend und ankommend möglich und, und und….

Kommentar schreiben





Bei uns findest du Testberichte und Vergleiche für Gadgets aus den Bereichen Smartphones, Tablets und Internetradios. Die Autoren von Portable Player blicken gerne auch über den Tellerrand hinaus und gucken sich Gadgets in verwandten Bereichen an. Wir schreiben gerne mal etwas über DAB+ und Internetradio, ebenso wie über Multi-Room-Systeme.