Nokia X6 comes with music

Nokia X6 Handy Das neue Nokia X6, welches mit einem Gewicht von 122 Gramm aufwartet und mit einem 3,2 Zoll Bildschirm ausgestattet ist, ist wieder ein wahres Meisterstück. So wie es die meisten Nutzer dieser Marke bereits von Nokia gewöhnt sind.

Touchscreen und Qwertz-Tastatur

Zu den Tasten und zum Eingabemodus ist zu sagen, dass man den Touchscreen, bedingt durch die Größe des Displays, mit den Fingern sehr gut bedienen kann. Weiterhin besitzt das Mobiltelefon eine eingebaute Qwertz-Tastatur, welche es sehr einfach macht Kurzmitteilungen zu schreiben, oder Kontakte hinzuzufügen.


Schnellzugangsbutton

Weiterhin befindet sich im oberen rechten Bereich ein Schnellzugangsbutton für Musik, Gallerie, Browser zum Online gehen und zum Nokia Video Center. Ein spezielles Feature bringt das Nokia X6 auch noch für das Display mit. Man kann sich dort auch, wie beim Vorgänger, dem Nokia 5800 Xpress Music, eine Kontaktleiste mit bis zu vier persönlichen Kontakten hinzufügen. Im unteren Bereich befinden sich Anruf-, Menü-, und Anrufbeendigungstasten. Am Rand des Mobiltelefons findet man die Kamerataste, die Tastensperre und die Lautstärkeregelung.

Nokia X6 light

Das Handy besitzt weiterhin wie der Vorgänger einen USB-Anschluss, Ladeanschluss und einen Tonausgang, und einen internen Speicher von 32 Gigabytes. Jedoch soll bis zum 23. Februar 2010 eine Nokia X6 light Version mit 16 Gigabyte angeboten werden, welches im Gegensatz zum vollwertigen Handy, welches eine Music Flatrate hat und 540€ ohne Vertrag kostet, einen Preis von ca. 400€ haben.

Preis X6

Mit dem Handy kann weiterhin auch auf das Internet zugegriffen werden. Durch den mobilen Zugriff auf das Internet kann man problemlos E-Mails abrufen oder Webseiten abrufen. Das Mobiltelefon ist mit Vertrag und ohne Vertrag erhältlich. Ohne Vertragsbindung beträgt der Preis 540€. Mit Mobilfunkvertrag ist das Handy meist kostenlos oder für einen Euro zu erhältlich.

Zubehör

Man kann sich auch weiteres passendes Zubehör von Nokia für das Mobiltelefon zulegen, wie eine Tasche, Minispeakers, verschiedene Headsets und sogar ein Nokia Car Kit, welches durch seine einfache Bedienung für die ganze Familie zu Nutze ist.

Testergebnisse

Auch im Test hat das Multitalent erfolgreich durch seine Bidqualität überzeugt, welche bei Nokia Handys meist zufriedenstellend ist . Das Handy wird weiterhin als benutzerfreundlich eingestuft und kann somit fast jedem Nutzer empfohlen werden. Im Rückblick kann man sagen, dass das Nokia X6 ein wahres Multitalent ist, jedoch nicht in der Preisklasse eines Otto Normalverbrauchsers liegt.

Tags: , , , ,

Ich liebe alle Formen von Gadgets. Bei Tablets bin ich bei Android hängengeblieben, finde aber auch das klassische iPad sehr gelungen. Das iPad mini dagegen ist mir zu klein. Ich setze eher auf größere Formate im Bereich 10 Zoll.

Kommentar schreiben





Bei uns findest du Testberichte und Vergleiche für Gadgets aus den Bereichen Smartphones, Tablets und Internetradios. Die Autoren von Portable Player blicken gerne auch über den Tellerrand hinaus und gucken sich Gadgets in verwandten Bereichen an. Wir schreiben gerne mal etwas über DAB+ und Internetradio, ebenso wie über Multi-Room-Systeme.