Sonos CR200 – Neuer Touchscreen-Controller

Der Sonos CR200 ermöglicht einen komfortablen und vor allem kabellosen Zugriff auf Multimediageräte in jedem Raum. Somit wird es möglich die entsprechend favorisierte Musik in jedem Raum separat abzuspielen. Diese Multi-Room Audio Funktion wird über einen berührungsempfindlichen Touchscreen gesteuert. Bereits nach einer einfachen Berührung des Bildschirm, wird der Touchscreen-Controller aktiv und ist einsatzbereit. Mit dieser Touchscreenbedienung wird es möglich, Musiktitel aus dem Internet, aus dem Internetradio oder aus dem privaten MP3 Speicher auszuwählen und jeder Räumlichkeit zuzuordnen.

Die Auswahl erfolgt direkt auf dem Sonos CR200 ZonePlayer. Mit einer einfachen Fingerbewegung lassen sich so ein Album und der hieraus gewünschte Titel anwählen. Auch ein integrierter Suchlauf ist vorgesehen. Mittel manueller Eingabe des Wunschtitels oder einem Auszug aus diesem, findet der Sonos CR200 Controller diesen und spielt ihn nach erneutem Bestätigen im gewünschten Zimmer ab. Besonders praktisch ist hierbei, das auch die gleichzeitige Wiedergabe von unterschiedlichen Titeln in mehreren Räumen realisiert werden kann.

Mit der Sonos Multi-Room Audio Funktion kann jeden Controller im Haus oder in der Wohnung ansteuern. Somit wird es überflüssig für jeden Titel- oder Albumwechsel zum heimischen Computer oder zur Musikanlage zu schreiten. Mithilfe der intuitiv zu bedienenden Touchscreen-Controller Funktion wird die Musik laut Hersteller zu einem völlig neuen Klangerlebnis. Der ZonePlayer mit Sonos CR200 Touchscreenbedienung regelt ebenfalls die Lautstärke für jedes Zimmer.

Kaufen kann man den Sonos CR200 Controller mit Multi-Room System im herkömmlichen Fachhandel oder auch im Internet. Besonders im World Wide Web kann sich der Preisvergleich der unterschiedlichen Anbieter lohnen. Auf Preisvergleichs- und Test–Webseiten wird der Nachfolger des CR100 zu einem durchschnittlichen Preis von 350 Euro angeboten. Die Bindung an einzelne ZonePlayer entfällt beim Sonos CR200 Controller. Selbstverständlich ist das System auch iTunes kompatibel und kann somit auch Daten lesen, welche etwa vom iPhone oder einem iPod im heimischen WLAN zur Verfügung gestellt werden.

Sehr gut abgeschnitten hat im Test Review auch der anpassungsfähige LCD Bildschirm. Dieser gibt in geschlossenen Räumen, ebenso wie im freien ein optimales Bild wieder.

Die Touchscreen-Oberfläche ist bequem zu steuern und besitzt zudem eine schützende Beschichtung, welche ein Zerkratzen verhindert. Der integrierte Lichtsensor ermittelt die Lichteinstrahlung in der Umgebung und nimmt eine dementsprechende Anpassung der Tastaturbeleuchtung vor.

Zum Komfort bei trägt auch das vergleichsweise geringe Gewicht der Sonos CR200 Touchscreen Fernbedienung. So bringt das mediale Multitalent lediglich 190 Gramm auf die Waage. Die zugehörige Ladestation wiegt noch einmal 170 Gramm. Der im Lieferumfang enthaltene Lithium-Ionen-Polymer-Akku hält bei herkömmlicher Nutzung zwischen zwei und fünf Tagen und ist bereits nach 2 Stunden wieder vollständig aufgeladen.

Tags: ,

Ich liebe alle Formen von Gadgets. Bei Tablets bin ich bei Android hängengeblieben, finde aber auch das klassische iPad sehr gelungen. Das iPad mini dagegen ist mir zu klein. Ich setze eher auf größere Formate im Bereich 10 Zoll.

Kommentar schreiben





Bei uns findest du Testberichte und Vergleiche für Gadgets aus den Bereichen Smartphones, Tablets und Internetradios. Die Autoren von Portable Player blicken gerne auch über den Tellerrand hinaus und gucken sich Gadgets in verwandten Bereichen an. Wir schreiben gerne mal etwas über DAB+ und Internetradio, ebenso wie über Multi-Room-Systeme.